Kann ich den Boden mit einem Handtuch waschen: Volksweisheit und Erfahrung

Das Waschen des Fußbodens mit alten Handtüchern ist in den Volkszeichen grundsätzlich nicht erwünscht: Diese Aktion zieht Krankheiten an und fordert viel Glück. Darüber hinaus ist dies nicht immer praktisch.

Handtuch auf dem Boden

Warum Sie den Boden nicht mit einem Handtuch waschen können: Zeichen

Alte schäbige Handtücher sind nicht mehr für ihren Verwendungszweck geeignet. Besonders sparsame Hausfrauen geben ihnen ein zweites Leben, nämlich den Boden wie einen besonderen Lappen zu waschen.

Was sind die Anzeichen dafür:

  1. Ein Handtuch für Gesicht und Hände ist ein Ritualgegenstand, insbesondere ein Rushnyk - ein gesticktes Hochzeitstuch. In alten Zeiten ahnten Unverheiratete und Unverheiratete mit Hilfe von Handtüchern das Schicksal.
  2. Charmed Handtücher wurden für viel Glück gegeben.
  3. In der Tradition des Heidentums wurde das Thema verwendet, um böse Geister zu zähmen.
  4. Ein Handtuch galt als Symbol für Komfort und Harmonie im Haus.

Handtücher

Wischen ist ein schmutziger Job, für den keine rituellen Gegenstände verwendet wurden. Wenn Sie den Volkstraditionen glauben, dann ist dies Missachtung der Traditionen und der Anziehungskraft der bösen Mächte in der Familie.

Durch solche Handlungen wäscht die Gastgeberin ihre eigene Gesundheit und ihr Wohlergehen, auch finanziell, aus dem Haus. Eine Person, die sich unachtsam auf Handtücher bezieht und dadurch Spannungen zwischen Verwandten erzeugt, zieht Streit und Skandale an.

wischen

In der Antike wurden alte Handtücher nicht unbedacht entsorgt, da sie in schlechte Hände geraten konnten. Sie wurden repariert und für kleine Bedürfnisse eingesetzt.

Das Magazin purity.techexpertolux.com/de/ empfiehlt, den Boden mit speziellen Lappen zu waschen: Sie sind gut ausgewrungen und lassen sich schnell abspülen.

Reinigungsgeräte

Die praktische Seite des Problems

Was tun mit den Alten? mit einem Handtuch, wenn Sie an Volkszeichen glauben? Versuchen Sie es in Handarbeit anzuwenden. Waschen Sie das Produkt zuerst gründlich und entfernen Sie Flecken. Ein amüsanter Gegenstand im Patchwork-Stil, zum Beispiel ein Teppich für die Haustür, wird aus Frotteestücken hergestellt. Aus dichtem Material werden bequeme Küchentopfhalter erhalten.

Und für diejenigen, die keine Angst vor Anzeichen haben, gibt es nichts zu befürchten, ein altes Handtuch zum Wischen zu verwenden. Diese Methode hat zwar einige Nachteile: Solche Stoffe nehmen viel Feuchtigkeit auf, aber es ist schwierig, sie zu überwinden. Infolgedessen verbleiben Pfützen auf dem Boden, und dies ist schädlich für Linoleum und insbesondere für Parkett oder Laminat.

Handtuchauflage

Es ist verboten, den Korkboden mit einem Handtuch zu waschen - dies ist eine direkte Möglichkeit, ihn zu zerstören. Außerdem ist ein altes Handtuch oft mit Fäden und Faserresten übersät, was den Reinigungsprozess stört. Aber auch das älteste Baumwollfrottiertuch ist unverzichtbar, wenn Sie die Oberfläche schnell und trocken abwischen möchten.

Jede Hausfrau entscheidet selbständig, wie sie den Boden wäscht und aus welchen Gründen sie sich weigert, dafür alte Handtücher zu verwenden. Einige Leute haben genug Volksweisheit und Traditionen, andere sorgen sich mehr um die Bequemlichkeit des Putzens.

Materialautor ändert sich von
Hinterlasse einen Kommentar
  1. Glaube
    20.06.2013 um 11:11 Uhr Antworte

    Zum Artikel: Ist es möglich, den Boden mit einem Handtuch zu waschen. Herr, Leute, wie haben unsere Vorfahren den Boden gewaschen ... . Jetzt steht die Welt nicht still. Da ist alles. Aber jeder hat oder hat nicht einmal Geld für Einkäufe .... Kaufen, wechseln, damit jeder wäscht, wie er kann. Hauptsache sauber.

    • Galina
      20.06.2013 um 22:02 Uhr

      Ich stimme dir zu, der nächste dumme kleine Artikel ... Jemand vertreibt, wie sie können, es ist unmöglich, es ist unmöglich ... Und du kannst Teppiche aus Handtüchern machen! Stampfe deine Füße, ja !!!

    • Tatyana
      28.06.2013 um 06:44 Uhr

      Sie können keine Handtücher zum Wischen verwenden, die für Rituale verwendet wurden - sie brachten Brot und Salz auf einer Hochzeit heraus oder verehrte Gäste, bedeckten die Ikonen an der Wand.Ich denke, dass in jeder Familie, die der Tradition folgt, solche Handtücher aufbewahrt werden. Und in anderen Fällen können Sie alte Handtücher für jeden Bedarf verwenden.

    • Lersa
      28.06.2013 um 13:56 Uhr

      Ich bin mir überhaupt nicht sicher, ob sie es gewaschen haben. Es war entweder irden, was bedeutungslos zu waschen war, oder von unbemalten Brettern, die schrubben und sich nicht waschen. Und was ist die Verbindung zwischen einem handgewebten und gestickten Ritualrushnyk und einem in einem Geschäft gekauften Fabrikhandtuch?

  2. Sidor7
    20.06.2013 um 20:11 Uhr Antworte

    Kann man Pfannkuchen aus Weizenroggenmehl waschen?

    • Olga
      22.06.2013 um 17:15 Uhr

      Besonders gut mit saurer Sahne!

  3. Liebe
    21.06.2013 um 10:17 Uhr Antworte

    Sie können den Boden nicht waschen, aber Sie können den Teppich auf der Schwelle machen !!! Wischen Sie die Schuhe über ihn! Es ist lächerlich!

  4. Liebe
    21.06.2013 um 10:18 Uhr Antworte

    Lachen und nur

  5. Gesunder Menschenverstand
    21.06.2013 um 10:30 Uhr Antworte

    Mama Liebling! Das 21. Jahrhundert steht vor der Tür und wir wenden uns dem Heidentum zu, um Zeichen zu finden, wenn Menschen Donner und Blitz anbeteten! Gleichzeitig lesen diese Informationen auf den Bildschirmen von Tablets, Handys, Computern.

  6. Olya
    21.06.2013 um 13:58 Uhr Antworte

    Ich verstehe die Logik nicht. Das bedeutet, dass Sie den Boden nicht mit einem alten Handtuch waschen können, da es sich um eine schmutzige Arbeit handelt. Außerdem können Sie den Teppich an der Haustür herstellen, wo sich der größte Teil des Staubes, Schmutzes, Sandes usw. ansammelt.

  7. Sergey
    21.06.2013 um 13:39 Uhr Antworte

    Internationale Zeichen. Es ist zu glauben. Nützlich. Artikel

  8. Tatyana
    21.06.2013 um 20:40 Uhr Antworte

    Alles ist in Ordnung, das 21. Jahrhundert, aber bei der Hochzeit legen sie mehr Handtücher unter die Füße, junge Leute stehen darauf, sie sollten das Handtuch nehmen, wenn sie getauft sind, und niemand sagt, was man dagegen tun soll.

    • Genosse
      23.06.2013 um 09:56 Uhr

      Ja nichts tun Zu speichern. Einfach lagern. Viel Platz braucht man nicht.

    • Lersa
      28.06.2013 um 13:42 Uhr

      Und frag den Priester. Gleichzeitig erklärt er Ihnen die Volkszeichen und Ritualhandtücher.

  9. Genosse
    23.06.2013 um 09:40 Uhr Antworte

    Hören Sie zu - verwechseln Sie Handtuch und Handtuch nicht. Handtücher werden aufbewahrt und gepflegt. Was hat das Handtuch damit zu tun? Das ist sicher - der Kopf sollte immer gesund sein. Ich bin erstaunt, wie viele Zeichen es gab, eines noch schöner ... Was soll man sonst mit einem alten Handtuch machen? Nein, ich werde einen speziellen Lappen kaufen, wenn diese Schönheit hier verschwindet.

  10. Zoya
    23.06.2013 um 11:12 Uhr Antworte

    Warum Flecken von einem Handtuch entfernen, um einen Teppich zu binden, der an der Schwelle liegt?! Ein sauberes Handtuch im Haushalt ist nützlich für den direkten Bedarf! Und hier sind die besten Lappen zum Wischen nur von alten Baumwollhandtüchern: Sie nehmen Wasser gut auf, spülen es gut ab und drücken es leicht zusammen. Und vor allem - alles Böse wird auf diese Weise gewaschen.

    • Nuray
      24.06.2013 um 22:40 Uhr

      Richtig, übertriebener Fanatismus für Schilder ist bereits zu viel ... es ist nur ein altes Handtuch, das zum Reinigen verwendet werden kann und keinen zusätzlichen Platz in einem Regal oder in einer Truhe einnimmt.

  11. Svetlana
    28.06.2013 um 07:22 Uhr Antworte

    Bredyatina. Es gibt keinen besseren Lappen für den Boden als ein altes Frottiertuch. Es ist perfekt ausgewrungen, zieht perfekt ein, keine Flecken. Der Artikel ist eindeutig von Herstellern maßgefertigt. Bodenzinken sind teuer, nicht gut verkauft. Also schreiben sie alle Mist)))

  12. Svetlana
    29.06.2013 um 08:12 Uhr Antworte

    Ich denke, wir werden wieder hartnäckig zur Seite bewegt .... LAGER ... Alte Sachen sollten nicht im Haus aufbewahrt werden - BAD FENCHUY, und die Sachen von Großmüttern waren in Kisten von Urgroßmüttern und lebten so und waren auch stolz darauf. Wirf im Allgemeinen alles weg ... und ... in den STORE ....

  13. Über
    30.06.2013 um 12:11 Uhr Antworte

    Alles gut gemacht, danke euch allen!

  14. Ksenia
    07/01/2019 um 04:37 Antworte

    Ich mochte die Redewendung über die Tatsache, dass Pfützen auf dem Boden bleiben. Alles hat Spaß gemacht))))
    Ich erkläre verbindlich, dass es keinen besseren Lappen als ein altes Handtuch für den Boden gibt. Und es zieht gut ein, und es wird auch normal ausgewrungen, und es gibt keine Pfütze (das ist eine Tatsache), na ja, natürlich, wenn die Griffe nicht von den Priestern wachsen.
    Aber Lumpen für den Boden - hast du sie überhaupt gesehen ??? Es fühlt sich an wie ein Taschentuch ist größer als das Lappen)))))))))))

  15. Michael
    07/04/2019 um 08:18 Antworte

    Ich dachte nur, nachdem ich den Artikel gelesen hatte, dass meiner Frau verboten werden sollte, alte Handtücher als Bodenlappen zu verwenden. Aber nach den Kommentaren wurde mir klar, dass es zu viele Meinungsverschiedenheiten gibt. Lass es waschen, als es will, ich werde mich nicht aufregen.

  16. Olya
    07/05/2019 um 00:53 Antworte

    Hier kaufe ich grundsätzlich keine Bodenlappen. Und für mich sind das deine Zeichen

  17. Gulmira und
    07/12/2019 um 09:45 Antworte

    Ja, nach einem solchen Artikel bleibt es zweifelhaft, nicht mit einem alten Handtuch zu waschen. Wir werden uns nicht gut waschen, aber wo soll ich sie verwenden? Aber ist es möglich, ein Staubtuch zu verwenden? Was sagen Sie dazu?

  18. leonid
    13.07.2013 um 02:13 Uhr Antworte

    Noch ein Vorurteil, sie rausschmeißen oder so? Das Handtuch hat sich gereicht, warum stehen Sie mit ihm auf Zeremonie. Nur ein Idiot wird es als Erinnerung behalten. Ein Relikt aus einem Lappen, mache ein Banner daraus und lege es in eine Ecke. Beziehen Sie sich nicht auf die alten Befehle in den Unterstanden, die Böden wurden nicht gewaschen, es gab keine zusätzlichen Lappen.

  19. leonid
    13.07.2013 um 02:45 Uhr Antworte

    Mache ein Banner aus einem Handtuch, lege es in eine Ecke und verbeuge dich davor. Unsinn, Idiotie, Vorurteile, Patriarchalismus, was für ein Unsinn.

    • Lily
      13.07.2013 um 14:42 Uhr

      Er hat gut geschrieben, ich habe sehr lange gelacht ... ..

  20. Natalya
    13.07.2013 um 22:52 Uhr Antworte

    Es lief schon, um Handtücher zu werfen!))) Bis ich die Kommentare las .. ahhaaaaaaaaaaaaaaaa

  21. Izya
    20.07.2013 um 09:27 Uhr Antworte

    Im 21. Jahrhundert den Boden mit einem alten Handtuch abwischen? Was für ein Land, was für Manieren?

Reinigung

Waschen

Flecken